Der erste nationale Expertenstandard zum Thema „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“ liegt bereits in der zweiten Auflage vor. Lange Zeit schien es, als wäre eine Annäherung zwischen den Ansprüchen der Pflegewissenschaft, der pflegerischen Ausbildung und der Realität der Pflegepraxis kaum möglich. Die Praxisanleiter der GSW sehen die Expertenstandards, als Instrumente zur Qualitätsentwicklung in der Pflege, können mit den wissensbasierten Inhalten auch zur Förderung der eigenen Ausbildungsqualität beitragen. Zurzeit absolviert Milena Dellnitz ein halbjähriges Praktikum in der GSW. Sie studiert in Hamburg an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management. Im Rahmen ihres Praktikums schulte Milena die Auszubildenden zu dieser Thematik.

Bildergalerie: (2 Fotos)

  • CIMG1013
  • CIMG1016

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok