wer bleibt da noch zu hause,Fasching im Caroline König Stift.

Egal ob süße Frucht oder schicker Tracht,heute wurde der Tag zur Nacht gemacht.
Die Hexe zetert leise,ihr Bauch ist Kugelrund,in ihrem Job,da pflegt sie kranke kerngesund. Lustige Erdbeeren, freche Hexen, hüpsche Käfer, mutige Katzen all diese Narren waren dabei.
Tanz, Musik, Witz und Charme köstliche Krapfen und leckere Bowle rundete das Narrentreiben ab. Doch irgent wann tat alles weh, man spürte nicht mehr den kleinen Zeh. 
Alle hatten einen schönen Tag und sagen Danke bis zum nächsten Jahr.



Bildergalerie: (3 Fotos)

  • IMG_0252
  • IMG_0272
  • IMG_0312

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok