Wir alle verbringen einen großen Teil unserer Zeit an unserem Arbeitsplatz. Was liegt also näher, als dafür zu sorgen, unser Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass es für den Erhalt unserer Gesundheit förderlich ist?

Wir fördern und belohnen gesundheitsbewusstes Verhalten unserer Mitarbeiter. Unsere Gesundheitsangebote werden individuell auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter abgestimmt.

 

Die GSW läuft - mit dem 41.Wernige …

08.12.2017

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit lade ich alle, die gemeinsam mit mir das Jahr mit dem Silvesterlauf, von 8km oder 18km beenden möchten, herzlichst dazu ein.

mehr ...

Tolle Aussichten bei der betrieblic …

10.09.2017

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Am Freitag den 01.09.2017 machten sich aus mehreren Einrichtungen des Unternehmens, 46 Mitarbeiter/innen (davon 3 Radwanderer)

mehr ...

Phönix aus der Asche - 3. Harzer F …

01.06.2017

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Sandra Lewerenz Siegerin in der Chefwertung/weiblich des Harzer Firmenlaufs 2017

mehr ...

Wandern ist eine Freizeitaktivität mit unterschiedlich starken körperlichen Anforderungen, die sowohl das mentale wie physische Wohlbefinden fördert.

Dauer ca. 2 Stunden mit Einweisung und Erwärmung, Länge der Strecke ca. 7km

Augusten - Allee,  Marienweg, Annaweg, Christianental, über Christianentaler Weg, Schloß zurück zum Ausgangspunkt.

PAVK-Test zur Früherkennung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit
  • Knöchel-Arm-Index dient zur Erkennung von Durchblutungsstörungen
  • Dient zur Vorhersage von Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko

Eine gesunde, ausgewogene und schmackhafte Ernährung gewinnt immer mehr an Bedeutung in unserem Alltag für die Aufrechterhaltung unserer Leistungsfähigkeit, der Stärkung unseres Abwehrsystem und der Vorbeugung möglicher Allergien.

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18