Wir bieten Ihnen eine neue Möglichkeit

Die Pflege eines geliebten Angehörigen kann die Familien vor Situationen stellen, in denen weder häusliche noch teilstationäre Pflege möglich ist. Das kann beispielsweise nach einem Aufenthalt im Krankenhaus oder einer Rehabilitationseinrichtung der Fall sein,aber auch, wenn die pflegenden Angehörigen selbst eine Auszeit nach einem Krankheitsfall brauchen oder Entspannung im Urlaub suchen. In diesen Situationen haben Sie die Möglichkeit, auf das Angebot der Kurzzeitpflege zurückzugreifen, das in den Senioreneinrichtungen der GSW neben der stationären Langzeitpflege zur Verfügung steht. Dabei können Sie im Rahmen der Kurzzeitpflege an bis zu 28 Tagen im Jahr auf die liebevolle Betreuung und umfassenden Serviceleistungen der Häuser der GSW vertrauen.

 

Platzkapazitäten:

Ausstattung:

  • Zimmer sind vollständig ausgestattet
  • Notrufsystem in allen Zimmern
  • Großzügige Sonnenterrasse
  • Aufenthalts- und Speiseraum mit Teeküche
  • Friseur und Fußpflege im Haus

Unser Angebot im Überblick:

  • Aktivierende Kurzzeitpflege für alle Pflegestufen
  • Wäschepflege, Zimmerreinigung und Hausmeisterservice
  • Hausarztprinzip
  • Individuelle Einzelbetreuung
  • Abwechslungs- und vitaminreiche Mahlzeiten
  • Vermittlung von Ergo- und Physiotherapie
  • Buntes Veranstaltungsprogramm
  • Jahreszeitliche Feiern und Feste
  • Vielfältige Freizeitangebote
  • Regelmäßige Ausflüge

Downloads:



Bildergalerie (2 Fotos)

  • IMG_5531_Charlottenlust_DZ
  • IMG_5557_Charlottenlust_Detail-BWZimmer

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18