Ganz wichtig bei der Ernährung ist, dass positive Sinneseindrücke vermittelt und geweckt werden.  Das "Essen" hat im Tagesablauf einen ganz besonderen wichtigen Stellenwert. Nicht selten ist die gemeinsame Mahlzeitenaufnahme eine Gelegenheit, mit den anderen Bewohnern zusammenzutreffen, um Wege zur Kommunikation zu finden. Das Anrichten von Speisen, das Umfeld für die Mahlzeitenaufnahme und die Betreuung beim Essen sind für ein positives Empfinden mitentscheidend.

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18