9. Vereins- und Klinikfest von Lebenskraft e.V. am 25.08.2006 in Blankenburg

Unser Fest!
Von Dr. Krause und nettem einladenen Personal wurden wir mit 2 Bons empfangen. Wir waren 300 Personen, die geladen wurden und Prominenz.
Wir sahen ein Kinderprogramm, hörten Lieder durch Einstudierung einer Lehrerin.

Anschließend nahmen wir die Mittagsmahlzeit ein und ich als Heimbeirat kokettierte auf dem Anorak und Pullover mit Senf. Es gab ein Waldmeistereis und ähnliche Raffinessen.

Ich traf viele bekannte Gesichter und wir tauschten Interessen und Gedanken aus.

Dann hörten wir einen Schlagersänger, der ein Pottporie Evergreens aus dem Musikgeschäft zum Besten darstellte. Wir hörten und sahen einen Sketch, wo sich die Lachmuskeln strapazierten, und wir spendeten herrlichen Beifall.

Wir tranken am Nachmittag Kaffee und aßen Kuchen und bekamen auch einen Sitzplatz.

Zum Abschluß möchte ich sagen, daß wir bei herrlichen Wetter in guter, entspannter Erinnerung schöne Stunden verlebten.

Heimbeirat J. Müller
25.08.06

Psychiatriefest

Hier möchte ich zum Ausdruck bringen, das jedes Jahr ein Fest im Harzklinikum WR- Blankenburg Roh 4, Tagesklinik stattfindet. Es kamen Gäste von nah und fern.

Freitag, den 25.08.06 wurden wir herzlichst, mit viel Freude und Sonnenschein, von Herr und Frau Doktor Krause empfangen.
Als Bonbon bekamen wir Eis, Kuchen, Kaffee und Würstchen soviel wir essen und trinken konnten.

Stände mit Andenken, wie z. B. Bücher, Kulis u. s. w. konnte man sich aussuchen und mitnehmen. Auch ein Glücksrad mit Sonderpreisen war dabei.

Besonders hat Herr Horn mit der Patenschaft des Kindergarten, der uns schöne Lieder gesungen hat, ausgesucht. Mit viel Musik und guter Laune wurden Gespräche ausgetauscht und es hat allen viel Spaß gemacht.

In Erinnerung bleiben auch Bilder die gemacht wurden sind.

Und all dies verdanken wir Herrn Horn, Herrn Voigt, Frau Plempel und Frau Michael.

Hiermit ein herzliches Dankeschön von allen Bewohnern des Papental!
Vielen Dank!
Frau Schröder
25.08.06

Artikel aus der Harzer Volksstimme:
“Lebenskraft“ beging neuntes Vereinsfest in der Tagesklinik – Gutes Angebot trotz finanzieller Schwierigkeiten (PDF)