Aktuelles - Wohnheim "Thomas Müntzer"

17.627 Schritte durch Weimar

Eine kleine Urlaubsfahrt führte drei Bewohner/innen mit Betreuer aus dem Haus „Thomas Müntzer“ nach Weimar. Schon bei der Anreise konnte man merken, dass das Wetter es gut meinen würde mit den Urlaubern, ...

Genussmomente und Worte zum Abschied!

An einem schönen Nachmittag trafen sich insgesamt 20 Bewohner*innen des Hauses „Thomas Müntzer“ und einige Mitarbeiter*innen auf dem Gelände des Argenta-Wohnparks zum Schlemmen. Während manche ...

Fleißige Hände

Wie meistens mittwochs, waren auch im August wieder viele Bewohner*innen im Papental fleißig mit der Gartenarbeit beschäftigt. Während einige Heimbewohner*innen die Blumenrabatte von Unkraut befreiten, pflanzten ...

Ausflug zur Rothe Mühle

"Stimmt's? Manchmal isst man nicht, weil man Hunger hat, sondern weil's schmeckt!": So lautete das Fazit aus dem Munde einer Bewohnerin am Ende unseres Wohngruppenausflugs zur "Rothe Mühle" - und geschmeckt ...

Nr. 41: Ruine Königsburg bei Königshütte

Kurz und knackig ist der Anstieg hinauf zur alten und aus Mauerresten bestehenden Ruine der Adelsburg aus dem 13./14. Jahrhundert am Ortsausgang des Harzer Ortes Königshütte. Bei sommerlichen Temperaturen, dafür ...

Zucchinipizza zur Probierküche - das soll schmecken?

Die Probierküche im Haus "Thomas Müntzer" ging in die nunmehr dritte Runde: Für den vergangenen Dienstag stand "Zucchinipizza" auf dem Speiseplan und erzeugte bei nicht wenigen BewohnerInnen skeptische ...

Ganz im Zeichen der Erdbeere – unser Erdbeertag!

Am vergangen Freitag hat nach langer pandemiebedingter Pause endlich wieder ein Mottotag im Haus „Thomas Müntzer“ stattgefunden: der Erdbeertag. Dafür, dass auch genügend Erdbeeren für alle im Haus waren, ...

Nr. 108: Sudmerberger Warte bei Goslar

Die Harzer Wandernadel rief und wir erhörten sie an einem warmen Vorsommersamstagnachmittag, der natürlich auch geprägt war von den Erwartungen an unsere deutsche Elf bei der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft.

Abschied und Neuanfang

Am 4. Mai 2015 stiegen wir ins Auto, um nach Halberstadt auf den Friedhof zu fahren. Es regnete. Wir wollen Abschied nehmen von Matthias Thomalla. Er war Bewohner in unserem Haus, ein Kamerad, ein Freund, ein ...

Verregneter Zoobesuch an Himmelfahrt

Um am Abend auf der Terrasse im Papental das Grillen zu genießen, mussten wir tagsüber in den Regen der Landeshauptstadt, um das weitläufige Terrain des Magdeburger Zoos zu erkunden. Neben vielen Familien nutzten ...

Unsere erste Probierküche am 22. April

... beschäftigte sich mit leckeren, frischen Getränken, die nicht so langweilig daherkommen. Zudem haben sie noch eine Nebenwirkung - sie sind gesund. Einige Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen aus dem Haus ...

Zu Besuch bei Tiger & Co.

Am vergangenen Freitag fuhren fünf BewohnerInnen aus dem Haus „Thomas Müntzer“ in Begleitung zweier Mitarbeiterinnen aus der Tagesförderung in den Zoo nach Aschersleben – endlich mal wieder ein Ausflug! Für die...