In Sachsen-Anhalt wurde 03/ 2017 erstmalig ein kassenübergreifendes Projekt zur Bewegungsförderung in Pflegeeinrichtungen gestartet. In Zusammenarbeit mit der Eumedias AG und den Mitarbeitern des Seniorenzentrums „Stadtfeld“ wurde das Präventionsprojekt PAF- Pflegebedürftige Aktiv Fördern“ 2018 realisiert.

Durch ein gezieltes Praxiscoaching wurden unsere Mitarbeiter qualifiziert, dass PAF-Kraft- und Balancetraining, welches speziell von Sportwissenschaftlern und Gesundheitsexperten entwickelt wurde, selbständig durchzuführen.

Nach Expertenmeinung stürzt jeder dritte der über 65-Jährigen einmal pro Jahr, bei den über 80-Jährigen ist es fast jeder zweite. Studien hätten auch ergeben, dass bei Einnahme von mehr als fünf Medikamenten täglich das Sturzrisiko steigt.

Eine ausreichende Muskelkraft und ein gutes körperliches Balancegefühl sind wichtige Komponenten für das sichere Gehen im Alter und können somit helfen, Stürze zu vermeiden.

Qualitätssicherung 2018

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok