Geschäftsführerin Sandra Lewerenz zeigte sich beeindruckt vom Enthusiasmus der Aktiven.

Mit 37 gemeldeten Starter*innen aus der GSW war es für sie die zweite Auflage des Harzgebirgslaufs (Nr. 41), bei der unter ihrer Leitung ein neuer Teilnehmerrekord unseres Unternehmens erreicht wurde. Bereits im Vorfeld hatte sie zusammen mit der Sportverantwortlichen Sylvia Schneevoigtin unseren Einrichtungen Werbung für diesen Laufevent gemacht.

Bei anfänglich etwas frischeren Temperaturen um die 14°C ging es gegen 8.15 Uhr zunächst für die Wanderer auf die 11-km-Strecke. Birgit, Torsten, Cornelia, Claudia, Michael, Judith, Franziska, Janine, Carolin, Beatrice, André, Susanne, Silke, Heike, Kirsten, Nicole, Sonja, Marco, Sabine, Ramona, Marco, Mike, Steven und Abigail schritten die Distanz zeitlich zwar unterschiedlich ab, im Ziel einte aber alle wieder das Erlebnis und dieBegeisterung an der Himmelpforte - glücklich darüber, amZiel zu sein.Und: Mittlerweile gehört selbstverständlich dazu, dass das WH „Plemnitzstift“ mit einem zahlenmäßig gut aufgestellten Team von Menschen mit geistiger Behinderung mittendrin und dabei ist.

Starke Laufdebüts gaben Andreas Kufky, Thomas Konstabel und Andreas Körner auf der anspruchsvollen 11-km-Strecke. Die drei unterstrichen gemeinsam mit Sandra Lewerenz bei den Frauen ihre bereits beim 4. Harzer Firmenlauf gezeigten Leistungen und hatten sich im Training entsprechend auf die Herausforderung(en) vorbereitet. Während ihres Rennens kletterte das Thermometer sogar auf über 25°C. Ebenso ambitionierte Rennen liefen auf der kürzeren, aber knackigen 5,5-km-RundeKatrin Niese, Frank Borchert und Michael Horn.

Die GSW war in Hasserode erstmals mit einem eigenen Pavillon vertreten; zusätzlich schmückte einer der neuen Aufsteller anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums unseren Stand und bot die perfekte Kulisse für den Offenen Kanal (TV-Beitrag nicht verpassen!) und  zahlreichen Fotoshootings. Ein dickes Lob geht an die Angehörigen (Transport, Auf- und Abbau, Getränkeversorgung) und Fans unserer Athlet*innen, die für ausreichend mentale Unterstützung sowie wunderbare Stimmung an der Strecke und im Start/Ziel-Bereich sorgten! Fortsetzung folgt ... hoffentlich 2019!

Ergebnisse, Zeiten und viele weitere Details sind unter: https://www.davengo.com/event/result/41-harz-gebirgslauf-2018/ zu finden. Die passenden Fotos dazu gibt es hier: https://www.pictrs.com/conceptfoto/4437560/41-punkt-harz-gebirgslauf?l=de .

 

Michael Horn
Blankenburg, 15.10.2018



Bildergalerie: (16 Fotos)

  • DSCI0224
  • DSCI0231
  • DSCI0250

© 2015 - Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialeinrichtungen Wernigerode mbH
Salzbergstraße 6b   ·   D - 38855 Wernigerode

Tel.: 0 39 43. 92 08 - 0
Fax:  0 39 43. 92 08 - 18

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok