Sozialstation/ Ambulanter Pflegedienst

Ambulante Pflege
Zaunwiese 23
38855 Wernigerode
Ansprechpartner: Frau Petra Hoffmann-Bräunel

Tel.: 0 39 43. 63 23 01
Tel.: 0 39 43. 26 55 90 30
Fax: 0 39 43. 26 55 90 29
E-Mail: hoffmann-braeunel.petra@gsw-wernigerode.de
Rufbereitschaft:
Tel.: 0 39 43. 63 23 01

Aktuelles

 

Dana gibt Gas

Die GSW ist einer der größten Arbeitgeber Wernigerodes. Das Unternehmen steht für Qualität, Wertschätzung und Umweltbewusstsein. treffpunkt ENERGIE war mit auf Tour im Erdgasauto eines mobilen “Pflegeengels”.

Nach dem Grundsatz: »So viel Hilfe wie nötig, so viel Unterstützung wie möglich« bieten die 35 Mitarbeiter des ambulanten Pflegedienstes den Senioren Zuversicht und Geborgenheit. Respekt und Vertrauen sind dabei die Eckpfeiler, auf die unsere Betreuung baut. Respekt vor der Privatsphäre und der Einmaligkeit ihrer Patienten sowie das Vertrauen zueinander. Eine 24-Stunden-Rufbereitschaft und die Arbeit im Schichtbetrieb garantieren unseren Patienten Sicherheit rund um die Uhr.

Qualität durch Leistung

Die Sozialstation steht für individuelle, fürsorgliche ambulante Pflege mit Qualität, die sich im täglichen Engagement der Mitarbeiter und im Leistungsspektrum widerspiegelt. So erhalten unsere Patienten Hilfestellungen bei alltäglichen Tätigkeiten, wie der Körperpflege, den Mahlzeiten, beim Einkauf oder dem Wohnungsputz. Sensible Betreuung leisten die Pflegekräfte im Bereich der ambulanten Sterbebegleitung. Qualifizierte Pflegefachkräfte übernehmen sämtliche pflegeprophylaktische Maßnahmen sowie medizinische Leistungen nach ärztlicher Verordnung.

Ihre Vorteile

  • Sie verbleiben in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung
  • Umfassende Betreuung im Schichtsystem
  • 24 Stunden Rufbereitschaft
  • Sicherheit durch Hausnotruf
  • Beratungshausbesuche nach § 37 SGB XI für alle Kassen
  • Unterstützung bei der Beantragung der Pflegestufen
  • Beratung in Fragen der Finanzierung der Leistungen
  • Individuelle Beratung für pflegende Angehörige durch einen qualifizierten Pflegeberater

Unsere Leistungen

  • Grundpflege – Körperpflege
  • Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung (Medikamentengabe, Verbandswechsel, Injektionen usw.)
  • Hilfe und Betreuung bei eingeschränkter Alltagskompetenz und Demenz
  • Verhinderungspflege
  • 24 Stunden Pflege / Hausnotruf
  • Ambulante Sterbebegleitung
  • Alltagshilfen
  • Seniorenbegegnungsstätte
  • Begleitende Dienste (z.B. zum Arzt, Friseur und Einkaufen)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Fußpflege
  • Kompetente Beratung
  • Vermittlung von »Essen auf Rädern«
  • Verleih von Pflegehilfsmitteln sowie Hilfe bei der Beantragung und Beschaffung

Downloads