Fasching 2007 Herz ist Trumpf!

Schon wieder wurde weit und breit die Tradition der Faschings-Festtage gefeiert. Zum Valentinstag – so der Brauch – kann man sich etwas wünschen oder geküsst werden. Dieses Jahr stand unser Fest unter dem Motto “Herz ist Trumpf!“ und wie immer am Aschermittwoch war ein Höhepunkt das Ein- und Verkleiden mit wunderbaren Kostümen.
Andreas Gellner sang für uns ein Lied aus der Feder von Franz Lambert, die traditionelle Büttenrede trug Frau Schröder vor und die Disco “bedienten“ Herr Horn & Marcus mit Power.
Wir tanzten, schunkelten, machten eine Polonaise, lachten und hatten viel Spaß – das war Spitze!
Unsere Heimleiterin Frau Tank hat uns zum Abend mit einem Kalten Buffet und Köstlichkeiten überrascht.
Ein Dankeschön geht an alle Betreuer, die Küchenfrauen, die Ergo und besonders an Frau Tank!

Barbara Schröder
Wernigerode, 23.02.2007