Über den Dächern der Bunten Stadt am Harz – Jahresausklang 2010

Wie jedes Jahr trifft sich das Team des Wohnheims zu einem vorweihnachtlichen und gemütlichen Jahresausklang, der die letzten Male immer auch von sportlichen Aktivitäten geprägt war. Dieses Mal ging es über geschätzte 45 Höhenmeter hinauf auf das Wernigeröder Schloss, in dem uns eine Führung Einblicke vom Mittelalter bis in die jüngste Vergangenheit verschaffte und für reichlich Gesprächsstoff zum vornehmen Wesen der Schlossbesitzer sorgte.

Ein Zufall, dass sich gerade an diesem Tag eine unserer ehemaligen Schülerinnen in der Schlosskirche trauen ließ. An dieser Stelle wünschen wir ihr natürlich das Beste für den neuen Lebensabschnitt!

Nach reichlich Historie nahmen wir den beschwerlichen Abstieg zu den “Schlossterrassen”, wärmten und stärkten uns mit Kaffeespezialitäten und köstlichen Kuchen und vergaßen die Zeit.

Natürlich war es gegen 20.00 Uhr (im November) schon recht dunkel, doch die beeindruckende Kulisse der beleuchteten Stadt von oben aus gesehen bot einen schönen Abschied und so machten wir uns auf den vereisten Nach-Hause-Weg.

Michael Horn
Blankenburg, 01.12.2010