• Reichen Ihre Rente, andere Einkünfte und Ersparnisse nicht aus, um die Heimkosten zu bezahlen, wenden Sie sich bitte an das Sozialamt Ihres Landkreises.
  • Dort wird man Sie beraten und Sie können“ Hilfe zur Pflege“ beantragen.