Funktionstraining in der Orthopädie

– Beweglichkeit erhalten und steigern –

Was und für wen ist das Funktionstraining?

Das Funktionstraining in der Orthopädie ist eine ganzheitliche Bewegungstherapie, die darauf abzielt, Ihre Mobilität, Ausdauer und Kraft zu erhalten bzw. zu verbessern. Dabei wird auf Ihre individuellen Möglichkeiten und Ziele eingegangen, um Schmerzlinderung zu erlangen und Kompensationsstrategien zu erlernen, die Ihnen den Alltag erleichtern. Sie erfahren Tipps und Hinweise über sinnvolle und gesundheitsförderliche Übungen, die Sie auch zu Hause nachmachen können. Die Übungen werden in Gruppen durchgeführt, so wird der soziale Austausch und die gesellschaftliche Teilhabe unterstützt.

Es richtet sich an Menschen mit orthopädischen Erkrankungen, Verletzungen oder postoperativen Einschränkungen.

Hier zählen z.B. Arthrose, Arthritis, Epicondylitis (Tennisellenbogen), Osteoporose, Wirbelsäulenerkrankungen (z.B. Skoliose, M. Bechterew), Impingement – Syndrom dazu.

Individuelle Ziele des Funktionstrainings

Sie trainieren gemeinsam in der Gruppe unter fachkundiger Anleitung Ihre körperlichen Funktionen und Fähigkeiten, um diese zu erhalten bzw. zu verbessern, Ihre Kraft zu steigern, sowie die Ausdauer und Koordination zu schulen. Damit stärken Sie Ihren Bewegungsapparat und haben somit eine bessere Beweglichkeit im Alltag. Der gegenseitige Austausch mit anderen Betroffenen steht dabei ebenfalls im Fokus, um die Krankheitsbewältigung positiv zu beeinflussen.

Was erwartet Sie beim Funktionstraining?

In unserer Praxis therapieren wir seit Jahren Patienten mit orthopädischen Defiziten, daher sind wir auch auf diesem Gebiet spezialisiert und können Ihnen unter anderem eine individuelle Betreuung gewährleisten. Ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm mit umfangreichen Übungen für verschiedene Muskelgruppen und Gelenke hilft Ihnen, Ihre Motivation auch für längere Zeit zu erhalten. Dabei pflegen wir eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen und im regen Austausch bleiben können.

Wann? : jeden Mittwoch, 14:00 – 14:45 Uhr
Wo? : Ambulante Ergotherapie, Ernst- Pörner- Str. 13, 38855 Wernigerode

Sie finden uns im Seniorenzentrum Stadtfeld, Ebene -1, in der Sporthalle

Ansprechpartner: Mandy Stolz (Gruppenleitung)

Linda Neusser (leitende Ergotherapeutin)

Telefon: 03943-503177

Wir freuen uns auf Sie!

Downloads