In der besonderen Wohnform Haus „Thomas Müntzer“ ist ab sofort eine Stelle zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Sie begleiten die Bewohner einer Wohngruppe und arbeiten auch wohngruppenübergreifend.

  • Planung und Durchführung der individuellen Förderung der BewohnerInnen einer Wohngruppe
  • Unterstützung der BezugsbetreuerInnen der Wohngruppe bei der Erstellung von Entwicklungsberichten und der Erarbeitung von neuen Zielen der Bewohner
  • Gemeinsame Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Ausflügen und Themenwochen mit den Mitarbeitern der Tagesförderung
  • Anwendung der EDV-basierten Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen in der Einrichtung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Ergotherapie oder Motopädie
  • Führerschein Klasse B(PKW) und die Fahrgastbeförderung (kann hier erworben werden)
  • Körperliche und psychische Stabilität, Ausgeglichenheit und Geduld
  • Nach Möglichkeit Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung sowie eine positive Einstellung ihnen gegenüber und Grundkenntnisse über psychische Erkrankungen

Unser Angebot:

  • Umfangeiche Einarbeitung
  • Eine attraktive, leistungsgereichte Vergütung nach dem TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Angebote im BGM
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Viel Raum für eigene Ideen

 

Ihre Fragen vorab oder Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Frau K. Wogawa
Personalabteilung

Tel.: 0 39 43. 92 08 17
E-Mail: bewerbung@gsw-wernigerode.de